Neringa Vasiliauskaite.

IMG_5330

Neringa Vasiliauskaite, ‘In it’ part, 2014, dichroitisches Glas, 29,8 x 23 x 4 cm, Einzelstücke, beliebig erweiterbar, ©Neringa Vasiliauskaite/Courtesy Artsquare.

NERINGA VASILIAUSKAITE ist zunächst Glasmalerin und kommt über ein zufälliges Fundstück dazu, den Werkstoff zu erforschen. Das tut sie inzwischen in wissenschaftlicher Manier und mit Präzision und Feinsinn, daß es wenig verwundert, welch überzeugendes Oeuvre sie bereits erstellt hat. Puristische Glaskästen als Einzelstücke oder in strengen Ordnungen brechen das Licht und geben es als farbige Schatten zurück. Vasiliauskaite spielt dabei mit der Materialität, denn das Greifbare ist nicht sichtbar, das Sichtbare ist nicht zu greifen. Diese Poesie entspringt hoch reflektierendem und hoch transparentem Glas, das Vasiliauskaite mit von der NASA enwickeltem dichroitischen Glas kombiniert. Mit Chemikalien bedampft, filtert es das Licht und reflektiert auf der Ober- und Unterseite komplementäre Lichtwellen, die je nach Lichtquelle in Intensität und Länge variieren.

Wir danken Ihnen und Euch für ein erfolgreiches Jahr 2015 und wünschen frohe Feiertage und ein glückliches neues Jahr 2016!

BE ARTSQUARED. BE A COLLECTOR. BE MERRY.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Uncategorized. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>